Dezibel.de

BAndmitglieder

  • facebook
  • vimeo
  • lastfm

Micha

keybord

Vor langer,langer Zeit bekam Micha ein schönes altes Klavier, auf dem er mit Hilfe eines Klavierlehrers die klassischen Meister lieben lernte. Um sich von den theoretischen Zwängen lösen zu können, entdeckte er zwangsläufig die wohltuende musikalische Ausdrucksform des Blues. Autodidaktisch begab er sich in eine zweite musikalische Welt, der Welt des Gitarrenspiels, mit der er seiner Kreativität freien Lauf lassen konnte. 1978 wurde Micha von der Band Dezibel berufen, sich um die Tasteninstrumente zu kümmern und, wenn nötig, auch um die häufig fehlende akustische Gitarre. Im Vordergrund stand der Einsatz von elektronischen Instrumenten und deren effektiven klanglichen Möglichkeiten. In den Jahren wechselnder musikalischer Rollen ist Micha durch das Bemühen, mit den Songs eine klangliche, musikalische Einheit zu bilden, von der Band angenommen und damit fester Bestandteil von Dezibel geworden.

Micha